Landwirtschaftswesen

Landchef
Luthiger Pirmin
Chamerstrasse 2a
6331 Hünenberg

Tel. 079 356 46 55

Im Amt seit 2017

 

 
Hof Fildern
Nutzfläche: rund 31 ha
Pächter: Familie Christian und Martha Bircher
Nutzung: Milchwirtschaft, Ackerbau
siehe Immobilien

 

 
Landwirtschaft-
liches Land
rund 100 ha,
hauptsächlich verpachtet an Korporationsbürger

 

 

Grundsätze für die Vergabe von Pachtland

  1. Anrecht auf Pachtland haben Korporationsbürger mit voller landwirtschaftlicher Erwerbstätigkeit, die das Pensionsalter 65 noch nicht erreicht haben.
    Die eigene Gerechtigkeit kann bei selbständiger Bewirtschaftung über das Pensionsalter hinaus genutzt werden.
  2. Die Pächter erhalten Pachtland in Bewirtschaftungsnähe ihres Betriebes. Der Rat ist bestrebt, die Flächen zu arrondieren.
  3. Auf eine Unterscheidung zwischen Milch- und Nicht-Milchproduzenten wird verzichtet. 
  4. Als Ausnahme kann der Rat nach Ablauf einer Pachtperiode einem Pächter (ohne Unterscheidung ob Korporationsbürger oder Nichtbürger) grundsätzlich Pachtland wegnehmen, wenn die Landwirtschaft nur noch im Nebenerwerb betrieben wird. Nebenerwerb heisst: Das Haupteinkommen stammt zu ca. 70 % nicht mehr aus dem landwirtschaftlichen Betrieb. Der Rat begutachtet vor jedem Entscheid die Situation des Betriebes, um soziale Härtefälle zu entschärfen oder eine sinnvolle und praktikable Bewirtschaftung zu ermöglichen.
  5. Korporationsbürger erhalten Pachtland ausgewogen und gerecht im Verhältnis zur Verfügung stehenden Pachtfläche insgesamt und zu dem bereits erhaltenen Korporationspachtland des einzelnen Betriebes.

 

 

Landwirtschaftland im Besitz der Korporation Hünenberg

Waldbesitz (grün eingefärbt)Der Landbesitz der Korporation Hünenberg ist in nebenstehender Grafik gelb eingefärbt.

 

Stand: 5.2007

Download hochauflösende Karte (pdf, 2.13 MB)